BCKategorie 18.04.2016 09:09:36 Uhr

Vergleichsring

Nachfolgend sind die Auswertungen seit Beginn des Vergleichsringes zwischen den Städten Aken, Calbe und Zerbst zu sehen. Leider sind in den vergangenen Jahren einige Kommunen aus dem Vergleichsring ausgestiegen, so dass sich nur noch 2 Kommunen seit 2004 vergleichen lassen. Momentane Mitglieder sind also die Städte Aken, Calbe und Zerbst.

 

Allgemeines

einwohner_diagramm

einwohner_tabelle0

 

mitarbeiter_in_den_kernverwaltungen_dia_11

mitarbeiter_in_den_kernverwaltungen_tab_11

 

1. Personalkosten des Verwaltungshaushaltes

personalkostenanteil_am_verwaltungshaushalt_dia_11

personalkostenanteil_am_verwaltungshaushalt_tab_11

 

1a. Personalkosten der Kernverwaltungen

personalkosten_der_kernverwaltung_pro_einwohner_dia_110

personalkosten_der_kernverwaltung_pro_einwohner_tab_11

 

2. Fortbildungkosten der Kernverwaltungen

fortbildungskosten_pro_mitarbeiter_dia_11

fortbildungskosten_pro_mitarbeiter_tab_11

 

3. Personalkosten Vollstreckung

personalkosten_pro_vollstreckungsfall_dia_11

personalkosten_pro_vollstreckungsfall_tab_11

 

4. Beurkundungen im Standesamt

beurkundungen_im_standesamt_in_stueck_pro_vbe_dia_11

      beurkundungen_im_standesamt_in_stueck_pro_vbe_tab_11

 

5. EDV - Kosten

edv-kosten_pro_edv-arbeitsplatz_in__dia_11

edv-kosten_pro_edv-arbeitsplatz_in__tab_11

 

6. An-, Ab- und Ummeldungen im Einwohnermeldamt

an-__ab-_und_ummeldungen_pro_mitarbeiter_dia_11

an-__ab-_und_ummeldungen_pro_mitarbeiter_tab_11

 

7. Kostendeckung im Einwohnermeldeamt

kostendeckung_im_einwohnermeldeamt_in__prozent__dia_11

kostendeckung_im_einwohnermeldeamt_in__prozent__tab_11

 

8. Personalkosten der Kindertagesstätten

personalkosten_der_kommunalen_kindertagesstaetten_pro_einheit_in__dia_11

personalkosten_der_kommunalen_kindertagesstaetten_pro_einheit_in__tab_11

 

9. Unterhaltungskosten Kindertagesstätten

unterhaltungskosten_der_kommunalen_kindertagesstaetten_pro_einheit_in__dia_11

unterhaltungskosten_der_kommunalen_kindertagesstaetten_pro_einheit_in__tab_11

 

10. Zuschusskosten für freie Träger

zuschusskosten_der_freien_traeger_pro_einheit_in__dia_11

zuschusskosten_der_freien_traeger_pro_einheit_in__tab_11

 

11. Bewirtschaftungskosten in Grundschulen

bewirtschaftungskosten_der_grundschulen_in__pro_m_schulgebaeudeflaeche_dia_11

bewirtschaftungskosten_der_grundschulen_in__pro_m_schulgebaeudeflaeche_tab_11

 

12. Hausmeisterkosten der Grundschulen

hausmeisterkosten_der_grundschulen_in__pro_m_schulflaeche_dia_11

hausmeisterkosten_der_grundschulen_in__pro_m_schulflaeche_tab_11

 

13. Reinigungskosten der Grundschulen

reinigungskosten_der_grundschulen_in__pro_m_schulfgebaeudeflaeche_dia_11

reinigungskosten_der_grundschulen_in__pro_m_schulfgebaeudeflaeche_tab_11

 

14. Bewirtschaftungskosten Verwaltungsgebäude

bewirtschaftungskosten_der_verwaltungsgebaeude_in__pro_m_verwaltungsflaeche_dia_11

bewirtschaftungskosten_der_verwaltungsgebaeude_in__pro_m_verwaltungsflaeche_tab_11

 

15. Pflegeaufwand kommunaler Friedhöfe

pflegeaufwand_der_kommunalen_friedhoefe_in__pro_m_friedhofsflaeche_dia_11

pflegeaufwand_der_kommunalen_friedhoefe_in__pro_m_friedhofsflaeche_tab_11

 

16. Pflegeaufwand kommunaler Grünflächen

pflegeaufwand_kommunaler_gruenflaechen_in__pro_m_dia_11

pflegeaufwand_kommunaler_gruenflaechen_in__pro_m_tab_11

 

17. Kosten Straßenbeleuchtung

kosten_der_strassenbeleuchtung_pro_beleuchtungseinheit_dia_11

kosten_der_strassenbeleuchtung_pro_beleuchtungseinheit_tab_11

 

18. Kosten Straßenreinigung

kosten_der_strassenreinigung_in__pro_km_gereinigter_strassen_dia_11

kosten_der_strassenreinigung_in__pro_km_gereinigter_strassen_tab_11

 

20. Kostendeckung Ordnungsamt

kostendeckung_ordnungsamt_in__prozent__dia_11

kostendeckung_ordnungsamt_in__prozent__tab_11

 

In der Übersicht sind die Auswertungen des Vergleichsringes für die einzelnen Bereiche zu sehen.

Wozu wird so ein Vergleichsring durchgeführt?

Ein Vergleichsring im öffentlichen Dienst ist recht einfach durchzuführen, weil die Aufgaben der Kommunen weitesgehend gleich sind und man mit einem solchen Vergleich die eigenen Prozesse und Strukturen verbessern kann. Ausserdem kann künstlich ein Wettbewerb erzeugt werden, der sonst nicht existiert. Am Anfang steht allerdings die Frage, warum man sich vergleichen möchte. Steht der Erfahrungsaustausch  oder die Möglichkeít zur Kostenreduzierung im Vordergrund?

Wie kann man einen Vergleichsring durchführen?

Man muss die Grundlagen des Vergleichsringes festlegen, also was wollen wir vergleichen und mit welchen Partnern. Dabei ist darauf zu achten, dass die Kennziffern genaustens definiert sind um Fehler zu vermeiden. Der Verlauf ist dann wiefolgt: nachdem alle Daten mit Kennziffernblätter gesammelt wurden, werden diese analysiert und ausgewertet. Hierbei wird der Aufwand dieses Prozesses enorm gemindert, wenn eine gut ausgebaute Kosten- und Leistungsrechnung in der Kommune eingeführt wurde. Nachdem die Ergebnisse ausgewertet und zusammen getragen wurde, kann nun jede Kommune selbst entscheiden, was mit den Werte geschehen soll. Man könnte einen Bericht verfassen und diesen der eigenen Kommune vorstellen.

Resümee

Zusammenfassend ist zu sagen, dass durch so einen Vergleichsring grundsätzlich nur der Ist-Zustand aufgezeigt wird. Dadurch lassen sich aber Schwachstellen herausfinden, die sonst im normalen Verwaltungsalltag nie aufgefallen wären. Ausserdem kann man daraufhin kostensenkende Maßnahmen einleiten und von den Erfahrungen der beteiligten Kommunen lernen. Grundvoraussetzung ist jedoch die Bereitschaft zum Vergleich. Positives Ergebnis eines solchen Vergleiches ist es, dass man Bilanz für das Vergleichsjahr ziehen kann, weil jedes Jahr eine Berichterstattung erfolgt und sich so erkennen lässt, ob bereits eingeführte Maßnahmen sich positiv entwickeln. Zuletzt muss man auch sagen, dass man im öffentlichen Dienst mit einem solchen Vergleichsring einen Schritt in die Zukunft geht. 

 

Zurück