BCKategorie 18.04.2016 09:09:36 Uhr

AWO Seniorenzentrum

Wohnen

Das Seniorenzentrum bietet Ihnen altengerecht möbilierte Ein- oder Zweibettzimmer mit eigener Nasszelle. Fernseh- und Telefonanschluss sowie eine Lichtrufanlage sind vorhanden. Eigene Kleinmöbel und Kleintiere können nach Absprache mit der Heimleitung mitgebracht werden. Für persönliche Interessen und Begegnungen in der Hausgemeinschaft stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Teeküche und Aufenthaltsräume im Wohnbereich
  • große Gartenanlage mit vielen Sitzmöglichkeiten
  • Veranstaltungsraum
  • barrierefreie Balkone
  • Kiosk und Cafeteria

Eine behindertengerechte Ausstattung ermöglicht Ihnen eine sichere und selbständige Lebensführung.

Hauswirtschaftliche Versorgung

Essen und Trinken bedeutet Lebensqualität in angenehmer Atmoshäre, mit zuvorkommendem Service und ansprechendem Ambiente. Ihre Wäsche und Bekleidung wird sorgfältig mit umweltfreundlichen Mitteln gewaschen. Die Reinigung Ihrer Bekleidung organisiert das Seniorenzentrum für Sie.

Pflege und Betreuung

So wie Sie in Ihrer bisherigen Wohnung Ihr Leben selbst bestimmt haben, wird ihnen hier ihr Wunsch nach Privatheit, Achtung, Anerkennung, Geborgenheit und Sicherheit erfüllt. Die allgemeinen Pflegeleistungen umfassen - je nach individuellem Bedarf - Hilfen bei der Körperpflege, der Ernährung, der Mobilität und der persönlichen Lebensführung sowie der Sterbebegleitung.

Sie haben freie Arztwahl. Das Seniorenzentrum arbeitet mit Ihrem Hausarzt und den Fachärzten eng zusammen, leistet verordnete Behandlungspflege und organisiert für Sie therapeutische Maßnahmen, z.B. Krankengymnastik, Logopädie und Ergotherapie. Für eine bedarfsgerechte Ausstattung mit Hilfsmitteln wird gesorgt. Das AWO-Seniorenzentrum ist berechtigt, die sachgemäße Pflege von Apallikern zu übernehmen.

Sie erhalten aktivierende Hilfen durch ein vielfältiges Beschäftigungs- und Freizeitangebot sowie Beratung und Unterstützung bei der Erledigung persönlicher Angelegenheiten. Die Pflege und Betreuung wird nach Ihren Bedürfnissen und Gewohnheiten geplant und nach aktuellem Stand medizinisch-pflegerischer und gerontopsychiatrischer Erkenntnisse durchgeführt.

Kurzzeitpflege

Das Seniorenzentrum bietet pflegebedürftigen älteren Menschen bei Verhinderung der Pflegeperson Hilfe und Unterstützung bis max. vier Wochen durch die Aufnahme in die Kurzzeitpflege. Dieses Angebot richtet sich auch an Pflegebedürftige nach einem Krankenhausaufenthalt.

Gemeinschaft und Kuktur

Das Veranstaltungsprogramm bietet Ihnen gesellige und informierende Angebote sowie Ausflüge und Aktivitäten in der Stadt und der näheren Umgebung. Sie gestalten das Tagesgeschehen mit über Ihren Heimbeirat.

Gemeinsame Feiern sind fester Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens, z.B. Fasching, Sommer-, Herbst- und Weihnachtsfest. Angehörige, Freunde und Betreuer sind zu allen Veranstaltungen eingeladen.

Anmeldung

Sie können problemlos schriftlich Kontakt aufnehmen oder aber gleich per Telefon ein Gespräch führen.
Weitere Informationen zum AWO Seniorenzentrum Aken unter www.awo-lsa.de.

 

AWO Seniorenzentrum Aken
Einrichtungsleiter: Peter Müller
Dessauer Landstraße 54
06385 Aken (Elbe)
Telefon: (034909) 89600
Telefax: (034909) 89604
Mail: seniorenzentrum-aken@awo-sachsenanhalt.de
Internet: www.awo-lsa.de

BCKategorie 18.04.2016 09:09:36 Uhr

AWO Seniorenzentrum

Wohnen

Das Seniorenzentrum bietet Ihnen altengerecht möbilierte Ein- oder Zweibettzimmer mit eigener Nasszelle. Fernseh- und Telefonanschluss sowie eine Lichtrufanlage sind vorhanden. Eigene Kleinmöbel und Kleintiere können nach Absprache mit der Heimleitung mitgebracht werden. Für persönliche Interessen und Begegnungen in der Hausgemeinschaft stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Teeküche und Aufenthaltsräume im Wohnbereich
  • große Gartenanlage mit vielen Sitzmöglichkeiten
  • Veranstaltungsraum
  • barrierefreie Balkone
  • Kiosk und Cafeteria

Eine behindertengerechte Ausstattung ermöglicht Ihnen eine sichere und selbständige Lebensführung.

Hauswirtschaftliche Versorgung

Essen und Trinken bedeutet Lebensqualität in angenehmer Atmoshäre, mit zuvorkommendem Service und ansprechendem Ambiente. Ihre Wäsche und Bekleidung wird sorgfältig mit umweltfreundlichen Mitteln gewaschen. Die Reinigung Ihrer Bekleidung organisiert das Seniorenzentrum für Sie.

Pflege und Betreuung

So wie Sie in Ihrer bisherigen Wohnung Ihr Leben selbst bestimmt haben, wird ihnen hier ihr Wunsch nach Privatheit, Achtung, Anerkennung, Geborgenheit und Sicherheit erfüllt. Die allgemeinen Pflegeleistungen umfassen - je nach individuellem Bedarf - Hilfen bei der Körperpflege, der Ernährung, der Mobilität und der persönlichen Lebensführung sowie der Sterbebegleitung.

Sie haben freie Arztwahl. Das Seniorenzentrum arbeitet mit Ihrem Hausarzt und den Fachärzten eng zusammen, leistet verordnete Behandlungspflege und organisiert für Sie therapeutische Maßnahmen, z.B. Krankengymnastik, Logopädie und Ergotherapie. Für eine bedarfsgerechte Ausstattung mit Hilfsmitteln wird gesorgt. Das AWO-Seniorenzentrum ist berechtigt, die sachgemäße Pflege von Apallikern zu übernehmen.

Sie erhalten aktivierende Hilfen durch ein vielfältiges Beschäftigungs- und Freizeitangebot sowie Beratung und Unterstützung bei der Erledigung persönlicher Angelegenheiten. Die Pflege und Betreuung wird nach Ihren Bedürfnissen und Gewohnheiten geplant und nach aktuellem Stand medizinisch-pflegerischer und gerontopsychiatrischer Erkenntnisse durchgeführt.

Kurzzeitpflege

Das Seniorenzentrum bietet pflegebedürftigen älteren Menschen bei Verhinderung der Pflegeperson Hilfe und Unterstützung bis max. vier Wochen durch die Aufnahme in die Kurzzeitpflege. Dieses Angebot richtet sich auch an Pflegebedürftige nach einem Krankenhausaufenthalt.

Gemeinschaft und Kuktur

Das Veranstaltungsprogramm bietet Ihnen gesellige und informierende Angebote sowie Ausflüge und Aktivitäten in der Stadt und der näheren Umgebung. Sie gestalten das Tagesgeschehen mit über Ihren Heimbeirat.

Gemeinsame Feiern sind fester Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens, z.B. Fasching, Sommer-, Herbst- und Weihnachtsfest. Angehörige, Freunde und Betreuer sind zu allen Veranstaltungen eingeladen.

Anmeldung

Sie können problemlos schriftlich Kontakt aufnehmen oder aber gleich per Telefon ein Gespräch führen.
Weitere Informationen zum AWO Seniorenzentrum Aken unter www.awo-lsa.de.

 

AWO Seniorenzentrum Aken
Einrichtungsleiter: Peter Müller
Dessauer Landstraße 54
06385 Aken (Elbe)
Telefon: (034909) 89600
Telefax: (034909) 89604
Mail: seniorenzentrum-aken@awo-sachsenanhalt.de
Internet: www.awo-lsa.de